Antennen immer auf Empfang – Hochsensibilität verstehen

Bücher über Hochsensibilität boomen. Was ist davon zu halten? Ein medialer Hype – aufgebauschtes Thema von Frauenzeitschriften? Unbestritten ist, dass es Menschen gibt, die intensiver fühlen und extremer auf Reize reagieren, deren Antennen immer auf Empfang sind. Weiterlesen...

Ursprungsfragen

Welche «Theorie» ist denn nun die richtige? Gibt es diese eine Wahrheit, die die Entstehungsgeschichte unserer Welt erklären kann? Nachgefragt bei Astrophysiker Dr. Markus Blietz. Weiterlesen...

Geheimnisvolle Sümpfe

– im amerikanischen Süden Weiterlesen...

Geld, Gold und Gottspieler

In Sorge um Familie, Kinder, Erspartes, die Zukunft – was tun im Strudel der Geldentwertung? Ein Kommentar von Autorin und Kolumnistin Monika Hausammann. Weiterlesen...

Papa = optional

Eine vaterlose Gesellschaft steht vor dem Abgrund – auch wenn der Zeitgeist etwas anderes behauptet. Fehlt ein Elternteil, fehlt Grundlegendes. Weiterlesen...

«Unnötige» Schönheit

Wenn man Glück hat, schlägt der Pfau ein Rad und präsentiert stolz seine Federpracht. – Doch warum eigentlich diese verschwen­derischen Farben? Weiterlesen...

Nichts und doch alles haben

Vorbild und Zeugnis für die westliche Kirche: die Untergrundchristen in Nordkorea. Im Gespräch mit Pastor Foley von der koreanischen Hilfsaktion Märtyrerkirche. Weiterlesen...

Schweizer Appenzellerland

Urchig. Idyllisch. Traditionell. Weiterlesen...

Gefühle: Zwischen Chaos und Beherrschung?

Obwohl jeder Mensch mit Gefühlen ausgestattet ist, nehmen wir sie ganz verschieden wahr und halten sie unterschiedlich aus. Wie lernen, damit umzugehen? Weiterlesen...

Wüstenzeiten ...

... eine Realität im Leben vieler. Öde, erbarmungslos, einsam, lebensfeindlich, so sehen wir die Wüste. Es ist definitiv kein Ort, an dem wir unsere Zelte für immer aufschlagen wollten. Weiterlesen...

Seiten