Eltern mit Defiziten

Wer Kinder erzieht, kennt Überforderung. Es verlangt Eltern einiges ab. Unvermögen ist deshalb schnell hinter einer «religiösen Fassade» versteckt. Vom Wunsch, echt zu sein – denn von Perfektion hat Gott nichts gesagt, aber von Liebe. Weiterlesen...

Lehre uns bedenken ...

Nichts ist sicherer als der eigene Tod. Vorbereitet sein auf das, was in jedem Leben eintrifft. Weiterlesen...

Wenn Mauern fallen

Die Grenzen waren klar erkennbar, nicht nur äusserlich … Weiterlesen...

Siegreich kämpfen

Was sich bewährt und weshalb die Ehe von Katja* und Simon* heute tragfähiger ist denn je. Weiterlesen...

Äthiopien – Gefährliche Schönheit

Vor einigen Jahren unternahm ich mit einer kleinen Gruppe abenteuerlustiger Fotografen und Geologen eine Reise in den Nordosten Äthiopiens, in die Wüste Danakil. Weiterlesen...

Eine kleine Kritik der Ringparabel

Auf den ersten Blick erscheint Lessings Märchen von den drei Ringen sehr einleuchtend und anziehend. Bei näherem Hinsehen jedoch wird schnell erkennbar, dass die Parabel den Kern der Sache nicht trifft. Weiterlesen...

Traumhochzeit – und danach?

Schönster Tag des Lebens oder lebenslang immer schöner? Viele Paare schlittern ziemlich planlos in eine Beziehung hinein, die doch ein Leben lang halten soll. Ein Plädoyer für eine Ehevorbereitung. Weiterlesen...

Moderne Sklaverei

Sabrina geriet Menschenhändlern in die Fänge – in der Schweiz. Weiterlesen...

«Sie glauben, dass NICHTS zu ALLEM explodiert ist»

Dass ein «John Deere» nicht von selber entsteht, leuchtet jedem ein. Trotzdem halten die meisten das ungleich komplexere Universum für ein Produkt des Zufalls. Warum diese Inkonsequenz? Im Gespräch mit dem Ingenieur Helmut Welke. Weiterlesen...

Der Yellowstone-Nationalpark

Sehnsucht nach dem Paradies. Weiterlesen...

Seiten