Ich gehe weiter ...

1968 gründete Bruno Schwengeler einen christlichen Buchverlag im Rheintal. Der Pionier und seine Frau Yvonne fingen darauf auch mit einem eigenen Grafikbetrieb an, dem Cicero-Studio, um den Satz und die Werbung selber herstellen zu können (ethos und factum werden noch heute hier produziert.). Weiterlesen...

Auf den  Punkt  gebracht

Ob Ausgangspunkt, Mittelpunkt, Standpunkt oder Schwerpunkt – es ist entscheidend, welchen man wo setzt. Punkt. Weiterlesen...

Fliegende Edelsteine

Fische statt Blumen – damit wirbt der Eisvogel um die Dame seines Herzens – Verbeugung inklusive! Aber auch in Sachen Nestbau ist der gewandte Jäger schlicht genial. Weiterlesen...

Vom Menschwerden der Kinder

Plato ordnete Kinder den Tieren zu, Aristoteles sah Kinder noch nicht als Menschen und bei den Römern war das Neugeborene mehr Pflanze denn Tier, gesellschaftlich inexistent. Die Einstellung Jesu zu Kindern war schlichtweg revolutionär. Weiterlesen...

Nancy Leigh DeMoss-Wolgemuth: eine bemerkenswerte Frau

Die bekannte amerikanische Referentin und Autorin vieler Bücher, Nancy Leigh DeMoss, entschied sich bereits als Mädchen für Jesus und stellte ihr Leben mit grosser Hingabe in seinen Dienst. Dies tat sie bis vor einem Jahr als glückliche, ausgefüllte Single-Frau. Weiterlesen...

Unfassbares Erbe

Der falsche Urenkel erscheint zum Fest. Unerwartet erhält er ein grosses Geschenk – himmlische Grüsse. Weiterlesen...

Frieden – mittendrin und allem zum Trotz!

«Ich stecke mitten im Weihnachtswahnsinn!», schrieb mir eine befreundete Verkäuferin im Dezember. Wirklich Wahnsinn, wie gut die Saison-Geschäfte gehen. In diesem Wahnsinn wird man oft blind für den wahren Sinn des Festes. Vor lauter Christbäumen sieht man den Wald nicht mehr. Weiterlesen...

Naturschauspiele – 6000 km zu Fuss durch die Schweiz

Zehn Monate war Ivo Moosberger unterwegs – alleine, zu Fuss und ausschliesslich in der Schweiz. Auf abgelegenen Landstrichen entwickelte er sich zum (Über-)Lebenskünstler und baute vielfältige Naturkunstwerke. Weiterlesen...

So etwas trifft die ganze Familie

Im Interview mit ethos erzählen die Eltern (Tanja und Thomas Hammer) und die Geschwister von Samuel, wie sie als engste Angehörige mit dem Leben und Sterben von Samuel umgegangen sind. Weiterlesen...

Pokémon Go – Minimonster machen das Land zur Spielwiese

Das Handyspiel Pokémon Go hat auch bei uns einen regelrechten Hype ausgelöst. Menschen irren mit Handys vor dem Gesicht durch die Gegend, um kleine Monster zu fangen. Ein bewegungs- und kontaktförderndes Spiel für Junge? Weiterlesen...

Seiten